Urlaub in Vöran/Südtirol – Ferien auf der Sonnenseite

urlaub-voeran

Das Südtiroler Bergdorf Vöran befindet sich auf einem sonnigen Hochplateau über der Kurstadt Meran. Hier am Tschögglberg empfängt Sie eine ursprüngliche, naturbelassene Mittelgebirgslandschaft mit herrlichen Ausblicken auf das Etschtal. Die Appartements Greif in Vöran liegen ruhig und dennoch in zentraler Lage. Einkaufsmöglichkeiten, in denen Sie täglich frische Brötchen kaufen können, finden Sie in einer Entfernung von nur 300 Metern. Das Ortszentrum von Vöran haben Sie nach wenigen Gehminuten erreicht. Im Umkreis von wenigen Kilometern erwarten Sie traditionelle Südtiroler Gastwirtschaften und landestypische Hofschänke. Wenn Sie Appetit auf eine Pizza bekommen, statten Sie der Pizzeria im Dorf einen Besuch ab.

Naturgenuss im Urlaub in Vöran/Südtirol

naturgenuss-voeran

Ihr Urlaub in Vöran/Südtirol führt Sie in eine Gegend, die von ländlichen Strukturen geprägt ist und mit urwüchsigen Landschaften aufwartet. Tiefe Wälder und grüne Wiesen ziehen sich auf dem Hochplateau entlang. Markantes Wahrzeichen der Region sind drei tuffförmige Berge mit den Namen Rotstein-, Beimstein- und Untersteinkogel. Ein einzigartiges Naturschauspiel erwartet Sie bei einem Besuch des Knottenkinos in Vöran. Nehmen Sie auf den Sitzen Platz und genießen Sie die Licht- und Schattenspiele der Wolken auf den alpinen Berglandschaften. Im Sommer empfängt Sie auf dem Hochplateau eine blühende Alpenlandschaft, während sich die Gegend in den Wintermonaten in ein weißes Gewand hüllt. Ein besonderes Erlebnis für Pferdefreunde ist der Besuch des Reitstalls in Hafling. Von dort können Sie Stunden-, Halbtags- oder Ganztagsritte unternehmen und im Sommer wird für die kleinen Gäste viermal ein Schnupperreiten organisiert.

Ausflugsziele in der Umgebung von Vöran

ausflugsziel-meran

Die zauberhafte Kurstadt Meran mit ihrem mediterranen Ambiente haben Sie nach 30 Autominuten in Ihrem Urlaub in Vöran/Südtirol erreicht. Den mondänen Charme der Stadt spüren Sie hautnah bei einem Bummel auf der Passerpromenade. Sie passieren das Kurhaus und den Pavillon de Fleurs. Besuchen Sie bei einem Aufenthalt in der Stadt die botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff und die nostalgische Pferderennbahn am Untermaiser Pferderennplatz. Zu jeder Jahreszeit lockt Südtirols Hauptstadt Bozen mit einem Besuch. Zahlreiche kleine Geschäfte, Cafés und Restaurants drängen sich in den verwinkelten Gassen der malerischen Altstadt aneinander. Im Etschtal erwarten Sie alte Weingüter zu einer Verkostung der erlesenen Tropfen aus Südtirol. Im Winter lockt das Skigebiet Meran 2000 mit 40 bestens präparierten Pistenkilometern Jung und Alt in den weißen Pulverschnee.